Eine Hochverfügbarkeitsstrategie stellt eine wichtige Anforderung für eine SharePoint Server-Produktionsumgebung dar. Eine End-to-End-Strategie umfasst Betriebsprozesse, Plattformsteuerung, Architektur sowie technische Lösungen.

Dies ist besonders wichtig, da mit Sharxx, Großprojekte im 7/24 Betrieb umgesetzt werden.


Eine hochverfügbare SharePoint-Farm zeichnet sich durch die folgenden Ziele und Merkmale aus:

  • Das Farmdesign reduziert potenzielle Fehlerquellen. Da es kaum möglich ist, alle Fehlerquellen zu beseitigen, muss die Gesamtstrategie auf die Behandlung eines Fehlereignisses ausgerichtet sein.
  • Failoverereignisse erfolgen nahtlos und haben nur minimale Auswirkungen auf die Benutzeraktivitäten.
  • Die Farm wird weiterhin ausgeführt, wenn auch mit reduzierter Kapazität. Es gibt jedoch keinen vollständigen Ausfall.
  • Die Farm zeichnet sich durch Ausfallsicherheit aus. Vorgänge, die sich auf den Dienst auswirken, treten nur selten auf, und beim Eintreten solcher Vorgänge werden zeitnah effektive Maßnahmen ergriffen.


Sharxx Hochverfügbarkeitschema: